• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Die Saison 2018/2019 geht strammen Schrittes auf die Zielgerade! Am kommenden Sonntag, 07.04.2019 steht für die Bundesligadamen von Trainer Patrick Sprung um 16.00 Uhr das letzte Heimspiel in der FOS/BOS Unterschleißheim auf dem Spielplan. Gegner ist die Mannschaft des TSV 1860 Ansbach, die bereits vor den letzten beiden Spieltagen als Absteiger feststehen.

20190407_Vorfreude_FF.jpg

Vorfreude auf das letzte Heimspiel

In der Hinrunde setzte es kurz vor Weihnachten für die Lohhoferinnen eine bittere 2:3-Auswärtsniederlage. Diese Schmach will Patrick Sprung mit seinem Team unbedingt ausmerzen: „Wir sind eine heimstarke Mannschaft und das werden wir gegen Ansbach zeigen. Das ganz klare Ziel für die letzten beiden Spiele ist es, noch sechs Punkte und damit Platz 5 in der Abschlusstabelle zu erreichen.“ Nach der starken Leistung im letzten Auswärtsspiel in Sonthofen, das deutlich 3:0 gewonnen werden konnte, trainierte die Mannschaft weiterhin konstant auf hohem Niveau. Alle Spielerinnen, außer der langzeitverletzten Lisa Keferloher (Rücken), sind fit und freuen sich auf das letzte Heimspiel.

Bericht: Martina Banse

Foto: Frank Forcher